Aktuelles

16. November 2017

Symposium „Streitfrage Resilienz. Wie wir Zukunft gestalten können“

Abschlussveranstaltung des Forschungsverbundes ForChange

» mehr erfahren

1. November 2017

Sammelband „Resilienz“ 2018

Interdisziplinäre Perspektiven zu Wandel und Transformation, hrsg. Karidi, Gutwald, Schneider

» mehr erfahren

15. Oktober 2017

Vorstellung der Resilienzspiele

ForChange präsentierte auf der Münchner Klimaherbst Dult seine Resilienzspiele

» mehr erfahren

27. September 2017

Multiplikatoren-Workshop

Resilienzspiele am Schülerforschungszentrum Augsburg

» mehr erfahren

4. August 2017

Best Paper Proceedings des 77. Annual Meetings der Academy of Management

ForChange Forschungsergebnisse wuden präsentiert

» mehr erfahren
zur Übersicht

Publikationen

Böschen, S. (2016): Theoretizing Epistemic Regimes transformative phenomena as reason for transformative theory? Paper presented at the EASST-conference in Barcelona (31.08.- 03.09)

Böschen, S. (2017a): Reflexive Responsibilisierung Chemikalienregulierung feldtheoretisch ausgeleuchtet. In: Henkel, A. et al. Hrsg.): Reflexive Responsibilisierung. Verantwortung für nachhaltige Entwicklung. Bielefeld: transcript (im Erscheinen).

Böschen, S. (2017b): Grand Challenges: Eröffnung von gesellschaftlichen Lernräumen oder Suche nach diskursiver Kontrolle? In: Lingner, St. et al. (Hrsg.): Grand Challenges. Baden- Baden: Nomos-Sigma (im Erscheinen).

Böschen, S. (2017c): Epistemic Regimes: the case of regulating chemicals in the European Union. Paper presented on the SDN-conference. Cambridge: Harvard (28.06.-01.07.).

Böschen, S./Vogt, M./Binder, C. R./Rathgeber, A. (2017): Resilienz. GAiA 26(S1): 162-165.

Böschen, S./Binder, C. R./Rathgeber, A. (2017): Resilienzkonstruktionen: Divergenz und Konvergenz von Theoriemodellen. GAiA 26(S1): 216-224.

May, S. (2013): „Rationalisierung des Katastrophendiskurses durch Politik und Recht“. Vortrag in der Evangelischen Akademie Tutzing auf der Tagung: Technik im Zeichen der Katastrophe (27.01.2013).

May, S. (2014a): Resilienz und Governance. Eröffnungsvortrag auf dem Workshop der Arbeitsgruppe „Governance“, am Institut für Ost- und Südost-Europaforschung, Universität Regensburg (14.02.2014).

May, S. (2014b): Unsicheres Wissen und rechtspolitische Ordnungsformen Ein schwieriges Verhältnis, Vortrag an der Universität Breslau, Juristische Fakultät (28.10.2014).

May, S. (2014c): Zum Sicherheitsversprechen modernen Rechts - Rationalitätsgrenzen eines Konzepts. Vortrag an der Universität Breslau, Juristische Fakultät (29.10.2014).

May, S (2014d): Staatstheorie und Risikobegriff - Ende des Gesellschaftsvertrages? Vortrag an der Universität Breslau, Juristische Fakultät (30.10.2014).

May, S. (2015a): Steuern im Ungewissen: Politisches Handeln in Zeiten von Unsicherheit und Nichtwissen. Vortrag auf der Tagung „Zauberwort Resilienz“ in der Evangelischen Akademie Tutzing (28.2.2015).

May, S. (2015b): Sterbehilfe als Verfahren soziologische Beobachtungen rechtlicher Praktiken in Grenzsituationen. Vortrag im Forschungskolloquium des Lehrstuhls Prof. Dr. Armin Nassehi (21.05.2015).

May, S. (2015c): „Alles was Recht ist! (Rechts)soziologische Beobachtungen zum Verhältnis medizinischer Praxis und rechtlicher Regulation am Beispiel der Lebendorganspende“, Vortrag auf der Tagung: ...als wär`s ein Teil von mir... Zur Debatte um Hirntod, Organspende und Transplantation. 27. Medizin-Theologie-Symposium in Rothenburg ob der Tauber (27.-29.11.2015).

May, S. (2016a): Rechtsformenwandel am Beispiel völkerrechts(politischer) Ordnungsbildung zwischen Formalisierung und Informalisierung. Vortrag im Exzellenzcluster „Normative Orders“ an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt (27.4.2016).

May, S. (2016b): Mediensoziologische Beobachtungen resilienter Kommunikation einige Beobachtungen in systematischer Absicht. Vortrag auf der Tagung Medienfreiheit. Ukraine, Deutschland und Polen, im Institut für ost- und Südost-Europaforschung (17.-18.03.2016).

May, S./Preuß. K. (2018): Rechtsformenwandel und Unbestimmtheit. Anmerkungen zu einem Recht der Gegenwarten. In: Berliner Journal für Soziologie 2018 (im Erscheinen).

Stefan Böschen/Stefan May/Roman Thurn (2018): Resilienz als Rechtsformenwandel? Erkundungen zur rechtspolitischen Transformationen der Gegenwartsgesellschaft. Weilerswist: Velbrück (im Erscheinen). 

Thurn, R./May, S./Böschen, S. (2017): Kritische Resilienzforschung als Beobachtung eines gegenwärtigen Rechtsformenwandels? Aspekte einer erforderlichen Systematisierung. In: Sammelband des Forschungsverbunds ForChange. Wiesbaden: Springer (im Erscheinen).

Thurn, R./Fritsche, J. (2017): Zwischen Servicekraft und Staatsdiener: Organisation und Körperlichkeit des Polizierens. In: Freie Assoziation. Zeitschrift für psychoanalytische Sozialpsychologie, S. 80-84.

Ullrich, P./Knopp, P./Schmidt, S./Thurn, R. (2017): Gipfel der Eskalationen. Working Paper des Instituts für Protest- und Bewegungsforschung (im Erscheinen).