Aktuelles

16. November 2017

Symposium „Streitfrage Resilienz. Wie wir Zukunft gestalten können“

Abschlussveranstaltung des Forschungsverbundes ForChange

» mehr erfahren

1. November 2017

Sammelband „Resilienz“ 2018

Interdisziplinäre Perspektiven zu Wandel und Transformation, hrsg. Karidi, Gutwald, Schneider

» mehr erfahren

15. Oktober 2017

Vorstellung der Resilienzspiele

ForChange präsentierte auf der Münchner Klimaherbst Dult seine Resilienzspiele

» mehr erfahren

27. September 2017

Multiplikatoren-Workshop

Resilienzspiele am Schülerforschungszentrum Augsburg

» mehr erfahren

4. August 2017

Best Paper Proceedings des 77. Annual Meetings der Academy of Management

ForChange Forschungsergebnisse wuden präsentiert

» mehr erfahren
zur Übersicht

Mitglieder des Forschungsprojektes

Mitglieder des Forschungsprojektes

Prof. Dr. Andreas Rathgeber
Dr. Benedikt Gleich
Dr. Herbert Mayer

 

 

 

 

 

v.li.n.re: Benedikt Gleich, Andreas Rathgeber, Herbert Mayer

"Nachdem ich seit Jahren an der Schnittstelle zwischen Wirtschafts- und Natur- und Ingenieurwissenschaften forsche und lehre, habe ich manchmal den Eindruck, dass Interdisziplinarität für viele nur ein Lippenbekenntnis ist und bei den wirklich wichtigen Themen (z.B. Berufung von neuen Professuren) wieder mit Scheuklappen gedacht wird. Bei ForChange konnte ich Forscher aus verschiedensten Disziplinen kennernlernen, die wirklich interdisziplinär arbeiten und damit der Gesellschaft einen großen Mehrwert bieten, da sie ganzheitliche Antworten auf die vielen komplexen Probleme der heutigen Zeit entwickeln." (Andreas Rathgeber)

"Außerhalb von ForChange gibt es tendenziell zwei Welten: Die einen schimpfen über die Märkte, die anderen erforschen, wie man mit den Märkten noch mehr Gewinne machen kann. Über ForChange habe ich endlich Forschungspartner gefunden, mit denen ich nicht nur über optimale Renditestrategien, sondern auch über die gesellschaftlichen und moralischen Auswirkungen der Märkte sprechen kann, ohne dass dabei gleich die Märkte als ganzes verteufelt werden. Nur so können wir den Wandel zu einer besseren Zukunft durch bessere Märkte gestalten." (Benedikt Gleich)

"Ich erforsche Finanz- und Rohstoffmärkte. ForChange ermöglicht es mir mit engagierten Spezialisten aus verschieden Disziplinen zu kooperieren und mein Forschungsfeld aus einem anderen Blickwinkel zu erfahren. Auf diese Art können wir unser individuelles Spezialwissen verknüpfen und gemeinsam viel mehr Wissen generieren als jeweils alleine!" (Herbert Mayer)